Germanisches Mantra
Musik, CD, Termine
Kontakt , Impressum
   
 



Mich haben diese alten Worte sehr fasziniert, und als mich ihre Melodie erreicht hatte, wollte ich sie in der heutigen Zeit aussprechen und singen.
Dei Verbindung zwischen dem was damals war und dem was jetzt ist herstellen.




Anja Pfennig www.weltderklaenge.de
ist die wundervolle Stimme an meiner Seite, die sich genau so wie ich, unserem eirisproject verschrieben hat.

Den zweiten Originaltext der Merseburger Zaubersprüche

"Phol ende Uuodan",

gibt es ebenfalls auf der CD:  "GERMANIC MANTRA"  zu hören. (siehe unten)


Text: Phol ende Uuodan   (althochd.) 2.Merseburger Zauberspruch

Phol ende uuodan vuoron zi holza,            Phol und Wotan ritten durch den Wald,
du uuart demo balderes uolon                  da wurde des Baldurs (=Phol) Pferd
sin uuoz birenkict,                                  der Fuß verrenkt,

thu biguolen sinhtgunt,sunna era suister,  da besprach ihn Sinhtgunt, und Sunna ihre
                                                           
  Schwester             
thu biguolen frija, uolla era suister            da besprach ihn Frija, Volla ihre Schwester
thu biguolen uuodan,so he uuolla conda:  da besprach ihn Wotan,so er es wohl konnte:

sose benrenki,                                        so wie das Bein verrenkt ist,
sose bluotrenki,                                      so wie das Blut verrenkt ist,
sose lidirenki,                                         so wie das Glied verrenkt ist

ben zi bena, bluot zi bluoda,                    Bein zum Beine, Blut zum Blute,
lid zi geliden                                           Glied zum Gliede

sose gelimida sin.                                   so wird wieder alles zusammen geleimt sein.

YouTube Video

                    Es erzählt die Geschichte von:

Phol, dem germanischen Gott des Frühlings und der Fruchtbarkeit, und Uuodan (Wotan), dem obersten Gott der Germanen, die gemeinsam durch den Wald reiten.
Da verrenkt sich das Pferd Baldurs (Baldur = Phol) den Fuß.
Das Pferd symbolisiert in der Mythologie häufig auch die männliche Kraft und Sexualität.
In diesem Moment kommen die weiblichen Gottheiten ins Spiel.
Sinhtgunt und ihre Schwester Sunna ( die Sonne), Frija, die Göttin der Schönheit und Liebe, und ihre Schwester Volla (möglicherweise die Gemahlin des Phol), die mit einem Segen die Verletzung besprechen.
Und Wotan tut das seine, so wie er es wohl kann, dazu. So wird durch die Verbindung der weiblichen und männlichen Kräfte die Trennung aufgehoben, alles kommt wieder zusammen, so wie es sein sollte.




CD: GERMANIC MANTRA

1. Eiris sazun idisi      10:03
2. Phol ende Uuodan    3:38
3. Eiris sazun idisi       4:49

Im Eigenverlag zu bestellen

8.00 € + 2.00 €
Versand Deutschland
Europa + 3,50€

Beide Mantren (2.+3.) sind auch in gleicher Version auf unserer großen CD (12,-€)
siehe unten.

CD  Online-Bestellung: 

Kontaktformular  ausfüllen und abschicken!
Wir geben dann eine Bestätigung mit den Angaben zur Vorab-Überweisung auf
unser Konto. Wenn es mal schnell gehen soll sind PayPal Zahlungen mit der Email Adresse möglich.Nach Zahlungseingang erfolgt die Lieferung per Post.
 
If this matter is of interest to you, or you like to buy a CD, 
please fill out the "contact form" , definitely your name and email-address,
 and click on the "Abschicken" (submit) button to send! 
We will give you a message and see, how we can help you. Thank you.

Das
Germanische Mantra verwenden wir bei
Meditationen in der
Gruppe oder als Begleitung zu dem "Tanz des Loslassens",
der von
 Christine Breitenbücher
inspiriert wurde.

Es entfaltet seine
Wirkung aber ebenso
beim stillen Lauschen,
oder dem Mitsingen für sich allein.









Es gibt eine
zweite CD von
uns mit
Poetischen Liedern
und den beiden
Mantren inkl.
Alle Infos,Texte und Hörproben
dazu auf folgendem Link:

eirisproject  :zartbitter:


Anja und Ich, singen und sprechen Texte von Theodor Fontane, Rainer Maria Rilke, Joh.Gottfr.Herder,Theodor.O. Laube...in der Form von zartbitteren Liedern..

Letzte Aktualisierung : 08.04.2016